Sie sind nicht angemeldet.

1

Sonntag, 2. Februar 2014, 11:49

V07 und SPS-App

Hallo Forum,

Ich habe eine V07 mit I²C Displayanschluss und ein Net-IO als Ethernetadapter für das Tablet.
Desweiteren wurde die Schaltung mit einem PCF8574 erweitert.
Als Firmware habe ich V07a_1_01u auf einen Mega1284 mit 0.87 Bootl.
da ab der Vers. 1_02xx keine Verbindung zwischen der V07 und dem Tablet mehr aufgebaut wird.

Das Problem besteht darin das auf der seriellen Schnittstelle permanent der Ausgangsstatus der IO-Expanders mit ausgegeben
wird und dadurch das Telegramm der App durcheinander bringt.

Gibt es die möglichkeit die Firmware V07a_1_01u so zu modifizieren das der Ausgangsstatus bei eingebundenen 8574 wegfällt?


Gruß
Ralf

2

Sonntag, 2. Februar 2014, 17:11

Hallo Ralf,
das lässt sich sicher ändern. Ich muss nur wissen, wie die Meldung aussieht. Kannst du mir ein paar Zeilen hier einstellen, dann kann ich mir das besser vorstellen.

Gruß Reinhold

3

Sonntag, 2. Februar 2014, 18:44

Hallo Reinhold,

Erstmal vielen Dank für die schnelle Reaktion.
Die Ausgabe von der IO-Erweiterung sieht wie folgt aus:

"TX_PCF8574 Daten senden:fc"

Diese Meldung erscheint auch am Terminal der Benutzeroberfäche und wird in einem zeitlichen
Abstand von etwa 6sek aktualisiert.
Wird von der App eine Abfrage (:aa.....) an die V07 gesendet drängelt sich die Ausgabe vom PCF
vor das Antwortsignal zum Tablet.
Das kann man auch ganz gut im Log-Fenster vom Debugger erkennen.

Ich hoffe Du kannst mit der Info etwas anfangen.

Gruß
Ralf

4

Sonntag, 2. Februar 2014, 20:06

Hallo Ralf,
der Text hatte ich mal zum Testen eingebaut. Im Quellcode war dieser aber schon wieder auskommentiert. Das Programm habe ich neu übersetzt und unter den Firmware Downloads zur Verfügung gestellt. Ich habe das Programm nicht getestet. Bitte austesten und zurückmelden ob es so funktioniert.

Gruß Reinhold

5

Montag, 3. Februar 2014, 19:31

Hallo Reinhold,

Ab der Firmware V1_02 und höher erscheinen die Kommentare nicht mehr.
Allerdings klappt der Verbindungsaufbau mit dem Net-IO dann auch nicht.
Ich habe es mal mit einem Ethernetadapter von AK-NORD probiert. Der funktioniert komischerweise tadellos.
Dann werde ich das Net-IO noch mal neu konfigurieren. Vieleicht gehts ja dann auch mit den anderen Versionen.


Gruß
Ralf

6

Dienstag, 4. Februar 2014, 18:24

Hallo Ralf,
kannst du mir mehr Informationen zu deiner Anwendung mitteilen. Ich würde den Aufbau und was hinter der Anwendung steht gerne besser verstehen. Falls das geht, würde das gerne mal bei mir aufbauen und testen.

Gruß Reinhold

7

Mittwoch, 5. Februar 2014, 19:21

Hallo Reinhold,

Ich habe heute den letzten Beitrag wieder rausgenommen b.z.w. überarbeitet, da ich eine Lösung gefunden habe. Wenn ich das Net-IO
mit 58000 baud konfiguriere funktionieren die höheren Firmware Versionen.




Gruß
Ralf

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »ralli« (10. Februar 2014, 17:21)