Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 104.

Sonntag, 17. Mai 2015, 18:38

Forenbeitrag von: »kopi«

CAN

Hallo Ralf, ich bin gerade im Urlaub, am Monatsende bin ich zurück, falls du noch ein Beispiel brauchst. Sind das feste Werte oder kommen die von einem Sensor? Ich habe für einige Sensoren, LCD´s usw. Beispiele zu Haus. 8 bit geht prinzipiell so: void can_tx(char Rx_Adr,uint8_t LowByte) ... Dat[3]= 0; (MSB) Dat[4]= LowByte; (LSB) fertig... Rest wie gehabt. Wenn noch Fragen sind gerne, aber die Antwort dauert u.U. Viele Grüße Norman

Samstag, 14. Februar 2015, 17:58

Forenbeitrag von: »kopi«

Ölbrenner

Hallo cz-11, ich würde einen Hall-Sensor an die Magnetspule der Ölpumpe anbringen. Mit einem Hall-Sensor kann man Magnetfelder erfassen, wenn der Brenner brennt ist die Spule angesteuert. Diese Lösung ist ohne Eingriffe machbar und ohne 230V~. Anderenfalls ein Relais mit einer Spule die für 230V~ geeignet ist an die Klemmen "B4" und "N" des Brennersteckers anschließen., das Relais macht dann die Potenzialtrennung. Der Schließer kann von der mSPS überwacht werden. Dieses Signal kann einen Zähler ...

Mittwoch, 4. Februar 2015, 17:08

Forenbeitrag von: »kopi«

V09

Hallo Reinhold, eine Frage hab ich: Wird bei der V09 tatsächlich ein M32 eingesetzt ? norman

Dienstag, 13. Januar 2015, 17:46

Forenbeitrag von: »kopi«

MyDrive

Hallo Uwe, ich kann das leider nicht nachvollziehen, gerade habe ich es noch einmal versucht, bei mir geht es problemlos. norman

Dienstag, 13. Januar 2015, 17:29

Forenbeitrag von: »kopi«

CAN.rar

Hallo Uwe, hab dir die rar Datei per mail geschickt.

Montag, 12. Januar 2015, 17:12

Forenbeitrag von: »kopi«

Schaltplan für den CAN Knoten

Hallo Uwe, ich hatte ein paar Minuten Zeit und hab schnell noch einen Schaltplan, für das Grundgerüst angefertigt. norman

Sonntag, 11. Januar 2015, 11:47

Forenbeitrag von: »kopi«

CAN Controller auf Basis eines ATmega16M1

Hallo Uwe, ich habe gerade die Dateien zusammengestellt. Du findest sie hier: Hier: http://www.mydrive.ch/ Benutzername: "Sensoren@Sensoren" Password: BLANKO Ordner: CAN.rar Ich habe beim durchsehen der Dateien bemerkt, dass es sich auf zwei Projekte verteilt was ich zuvor geschrieben hatte. Das bedeutet, in einem Projekt ist Relais + NTC und in dem anderen Relais + DS18B20 integriert. Ich hatte zu beginn noch keinen M16M1 zu Verfügung und habe deshalb zu Beginn mit einem AT90CAN128 gearbeitet. ...

Samstag, 10. Januar 2015, 06:35

Forenbeitrag von: »kopi«

CAN Aktor

Hallo Uwe, ich habe letztes Jahr einen CAN - Teilnehmer auf Basis eines ATMega16M1 aufgebaut. Der kann 8 Relais schalten und 8 NTC's bzw. 8 DS18B20 lesen. Die Schaltung ist ganz einfach, der Quelltext ist in C, mit AtmelStudio 6.2, geschrieben. Ich bin zwar kein Profi und verfüge auch nur selbst erlernte Kenntnisse, aber es funktioniert. Das Programm ist auch nicht sehr lang so kann man recht schnell ersehen wie es arbeitet, es ist für die Kommunikation mit der MSPS ausgelegt. Wenn dir es nutzt ...

Dienstag, 6. Januar 2015, 21:04

Forenbeitrag von: »kopi«

microSPS X5 Schaltpläne

Hallo Reinhold, super Sache, ich schick der die mail Adresse per PN. norman

Dienstag, 6. Januar 2015, 16:35

Forenbeitrag von: »kopi«

V09- Kl25Z

Hallo Reinhold, ich habe bei mbed.org den Import gestartet, leider wird nicht das ganze Projekt importiert. Obwohl ich den Import mehrmals ausgeführt habe fehlt mir noch immer der Ordner "menue",der die "menu.h" enthalten sollte. Kannst Du die Datei separat exportieren? norman

Montag, 5. Januar 2015, 20:23

Forenbeitrag von: »kopi«

X5/v09

Zitat von »schaeferr« ... den Quellcode der Firmware kann ich schon zur Verfügung stellen. Wir müssen nur noch schauen, wie das am besten geht. Aus meiner Sicht wäre eine Dropbox eine Möglichkeit. Hallo Reinhold, danke für deine Unterstützung, das freut mich sehr. Wäre nicht ein Versand als email Anhang sinnvoll ? norman Zitat von »schaeferr«

Sonntag, 4. Januar 2015, 09:16

Forenbeitrag von: »kopi«

V09

Hallo Reinhold, interessanter Ansatz. Werde die nächsten Tage nutzen um mich näher damit zu befassen. Mir fallen sicher noch ein paar Fragen dazu ein. norman

Sonntag, 4. Januar 2015, 08:22

Forenbeitrag von: »kopi«

X5 / V09

Hallo Reinhold, ebenfalls ein Gesundes Neues Jahr ! Danke für die Antwort, mein Anmeldename bei mbed ist "kopi". Nach dem AVR-Quellen frage ich weil: Im Jahr 2004 habe ich mit Atmel -AVR begonnen, mein Einsteigerbuch war von Roland Walter, nach meiner Meinung das beste Anfängerbuch. Also startete ich mit Bascom, bin später zu WinAVR und vor etwa zwei Jahren zu Atmel Studio gewechselt, aktuell verwende ich die Version 6.2. Da ich stets bemüht bin mich weiter zu entwickeln, hätte ich große Lust mi...

Mittwoch, 31. Dezember 2014, 14:42

Forenbeitrag von: »kopi«

V09

Hallo Reinhold, ich bin zurück aus meinem Urlaub und habe mit dem FRDM-KL25Z inzwischen etwas befasst. Wo kann ich denn weiter Infos zu V09 bekommen. Ware super wenn du den Quelltext für den KL25Z auf mbed.org hinterlegen könntest. Verwendest du für den AVR das AVR-Studio? Vielen Dank für deine Hilfe. Guten Rutsch und ein Gesundes Neues Jahr! Norman

Donnerstag, 18. Dezember 2014, 21:16

Forenbeitrag von: »kopi«

V09

Hallo Reinhold, habe zur Zeit etwas mehr Arbeit, so kurz vor Weihnachten kein Wunder. Also die Hardware der V09 möchte ich gern testen, die Anzeigeplatine interessiert mich ebenfalls. Mit dem FDRM KL25Z Board muss ich mich erst mal befassen, das kenne ich noch nicht. Ich mach jetzt ein paar Tage Urlaub, bin nach Weihnachten wieder da. Schöne Weihnachten! Norman

Donnerstag, 11. Dezember 2014, 06:19

Forenbeitrag von: »kopi«

X5

Hallo Reinhold, schade, schade, schade ! Das mini DK2 hatte mir wegen der Ausstattung gut gefallen. Vor etwa 1 1/2 Jahre habe ich ein solches Bord gekauft und seither auch einiges damit gemacht. Mbed.org lieferte mir die Grundlagen und die Inspirationen dafür. Statt des online Compilers verwende ich verwende ich Keil µVision4 und einen ulink2. Ich hab das Display dazu erworben und verwende es als Test-Operator-Panel. Aber die V09 Entwicklung ist auch interessant, würde ich gern testen wenn es so...

Freitag, 5. Dezember 2014, 16:38

Forenbeitrag von: »kopi«

X5

Hallo Reinhold, mich interessiert der aktuelle Entwicklungsstand in Sachen X5 - Firmware, gibt es da schon was zum rumspielen ? norman

Samstag, 25. Januar 2014, 08:06

Forenbeitrag von: »kopi«

Protokoll für RS485

Hallo Reinhold, Hallo Werner, ich möchte mich da Werner im vollen Umfang anschließen und ASCII favorisieren. Der Vorschlag von Reinhold mit externem Controler und eigenem Protokoll hat auch seinen Reiz, erhöht aber den Harware-Aufwand. Ich habe gerade vor ein paar Tagen mich zufällig mit RS485 befasst und mich an den Elektor Beitrag aus 2011 errinnert, vielleicht könnte man sich diese Lösung bedienen. Das würde einige Entwicklungsarbeit sparen und recht universell ist die Lösung auch. Wer den Be...

Donnerstag, 23. Januar 2014, 06:28

Forenbeitrag von: »kopi«

Display / I2C / RS485

Hallo Reinhold, würe mich echt freuen, wenn du das 4-zeilige Display in die Software integrieren würdest. Das mit dem I2C Bus war lediglich eine Frage, wollte nur wissen ob ich was übersehen habe. Wirst du für die RS485 das Modbus-Protokoll verwenden? norman

Sonntag, 12. Januar 2014, 10:27

Forenbeitrag von: »kopi«

Luftdrucksensor BMP_085 an sie microSPS anschließen

Hallo Forum, ich bin vor einiger Zeit auf diesen Beitrag: http://www.mcselec.com/index.php?option=…d=256&Itemid=57 gestoßen und habe mich gefragt, ob sich das nicht auch für die mSPS nutzbar machen lässt. Dabei galt mein Interesse dem Anbinden verschiedener Sensoren an die mSPS. Zunächst habe ich mir dem BMP_085 vorgeknöpft und einen Prototypen gebaut. Mit anderen Sensoren experimentiere ich gerade. Hier: http://www.mydrive.ch/ Benutzername: Sensoren@Sensoren Password: BLANKO sind alle Dateien e...